Jugendwohnen im Kolpinghaus Köln-Ehrenfeld

Das Kolping Jugendwohnen Köln-Ehrenfeld wird zurzeit saniert um den zukünftigen Bewohner*innen ein modernes Zuhause bieten zu können und öffnet im Frühjahr 2021 wieder seine Türen für Auszubildende. Das Kolping Jugendwohnen Köln-Ehrenfeld wird nach der Sanierung auf 73 Plätze aufgestockt. Das Jugendwohnen verfügt über gemütliche Einzel- und Doppelzimmer, die mit einem eigenen Bad ausgestattet sind.

Im Haus befinden sich 2 barrierefreie Zimmer, damit ebenfalls jungen Menschen mit einem körperlichen Handicap das Angebot nutzen können. In jedem Stockwerk steht den Bewohner*innen eine geräumige Wohnküche zur Verfügung.

Es gibt einen großen Gemeinschaftsraum mit Kicker, Billard, Sitzgelegenheiten und einer Küche für gemeinsame Kochaktionen. Zudem gibt es vielseitige Freizeitaktivitäten, die von dem pädagogischen Team organisiert werden. Das Kolping Jugendwohnen liegt zentral gelegen im gleichnamigen Stadtteil Ehrenfeld und liegt 5 min fußläufig entfernt zur Bahn- und Busstation. Die Innenstadt erreicht man in 10 min mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Lage

Leiter:
Bert Haushalter
Kontakt:
Kolping Jugendwohnen
Köln-Ehrenfeld
Fröbelstr. 20
50823 Köln
 
Telefon:
0221/ 16995878
> E-Mail-Kontakt
www.kolping-jugendwohnen.de

Fakten:

  • 73 Plätze im EZ und DZ inkl. Bad
  • 16 bis 27 Jahre
  • Gemeinschaftsküchen
  • W-LAN im Zimmer

Freizeitmöglichkeiten:

  • Club- und Freizeitraum
  • Freizeitangebote
  • Veranstaltungen (z.B. Karneval)
  • beliebte Lage

Träger der Einrichtung:
Kolping Jugendwohnen
Köln-Ehrenfeld gGmbH
Breite Straße 110
50667 Köln
 Geschäftsführung:
Alexandra Horster